Veranstaltung : Basale Stimulation® in der Pflege - Basisseminar
 

Basale Stimulation® in der Pflege - Basisseminar

Beschreibung

Basale Stimulation® in der Pflege ist ein Weg, beeinträchtigten Menschen zu begegnen. Erkrankung, Unfall oder neuro-degenerative Abbauprozesse im Alter können zu eingeschränkter Wahrnehmung führen. Veränderte Bewegung und Kommunikation sind die möglichen Folgen. Basale Stimulation® bietet Pflegefachpersonen die Möglichkeit, durch sensorische Angebote mit den Betroffenen einen Dialog auf körperlicher Ebene aufzubauen. Die notwendige Pflege wird den Bedürfnissen der Beeinträchtigten angepasst. Das Konzept der Basalen Stimulation® ist ressourcenorientiert und hat zum Ziel, den beeinträchtigten Menschen zu fördern, zu begleiten und seine Entwicklung zu unterstützen.

Adressaten

Pflegefachpersonen

Ziele

Sie verfügen über Grundwissen der Basalen Stimulation®.
Sie können bei pflegerischen Interventionen einen basalen Dialog gestalten.
Sie sind fähig, somatische, vibratorische und vestibuläre Angebote anzubieten und dessen Wirkung zu deuten.
Sie kennen Möglichkeiten, wie auf der Grundlage einer verlässlichen nonverbalen Kommunikation sensorische Erfahrungen in die alltägliche Pflege integriert werden können.
Eigene Erfahrungen während der Praxisphase werden reflektiert

Inhalt

Grundlagen und Modelle des Konzeptes der Basalen Stimulation® nach Prof. Dr. Andreas Fröhlich
Auseinandersetzung mit der eigenen Wahrnehmung
Basales Berühren
Pflegerische Angebote des somatischen Dialogs durch somatische, vibratorische und vestibuläre Kommunikation
Integration der Basalen Stimulation® in den Pflegealltag - ein 24h Konzept

Arbeitsweise

Vortrag und Austausch, Praxiserfahrungen in der Zwischenphase der Module
Eigenerfahrung zu Wahrnehmung, Bewegung und Kommunikation
Partnerarbeit
Gruppenarbeit

Abschluss

Weiterbildungsbestätigung

Dauer

19.5 Stunden

Verpflegung

Pausenverpflegung inklusive
2019: Mittagsessen offeriert
(2020: Mittagessen mit Personalbon)

Anmeldeschluss

04.09.2019

Freie Plätze

9 von 16

Durchführung

Diese Veranstaltung wird durchgeführt.

Leitung

Thomas Buchholz, Krankenpfleger, Diplom-Pädagoge, Lehrer für Pflegeberufe, Kinästhetiktrainer, Kurs- und Weiterbildungsleiter Basale Stimulation® , Fachbuchautor

 Veranstaltung weiterempfehlen

 Kalendereintrag